Führungen

Bei exklusiven Führungen mit Verkostung durch’s Busche Berta Haus erleben Sie traditionelle Handwerkskunst und einheimische Lebensart hautnah.

Das 1825 erbaute und 2017 umfangreich renovierte Bauernhaus liegt mitten im Herzen Ofterschwangs. Es beherbergt die einzige Schaubrennerei im Gebiet der Hörnerdörfer, einen Schinken- und Käsereifekeller, die Töpferei s’Alpgfihl von Sophie Mische, eine Tenne, die 100qm große Sonnenterrasse mit Kräutergarten sowie eine geräumige Blockstube mit Kamin, die Sie mieten können. Bei unseren Führungen zeigen wir Ihnen nicht nur das Gebäude, Sie lernen etwas über traditionelle Lebensmittelherstellung, Allgäuer Lebensart und regionales Handwerk.

 

Und das erwartet Sie:

Zunächst geht es in die Schnapsbrennerei, welche im ehemaligen Stall eingerichtet ist. Sie erfahren, wie die edlen Destillate hergestellt werden.

Bei einem Rundgang durch das gesamte Haus gelangen Sie auch in die gemütliche Stube mit Kamin und erfahren Interessantes über den ehemaligen Bauernhof und dessen Geschichte.

Weiter geht es nun über die alte Stiege in den Naturkeller, der mit 95 Prozent Luftfeuchtigkeit und durchgängig 11 Grad Ceslius ein optimales Raumklima für die Käse- und Schinkenreifung hat. Sie erhalten Informationen über die Entstehung von unseren Alpkäsesorten: von der Herstellung über die Reifung bis zur Veredelung. Heimischer Wild- und Rinderschinken, verfeinert mit Kräutern aus Ofterschwang, reifen hier zu einem edlen Produkt heran.

Desweiteren haben Sie die Möglichkeit, die Ausstellung der Töpferei s’Alpgfihl, welche sich in der ehemaligen Tenne befindet, zu besuchen. Die von der Töpferin Sophie Mische liebevoll in handarbeit hergestellten Produkte harmonieren wunderbar mit den alten Möbelstücken und Gerätschaften, die das frühere Leben und Arbeiten im Allgäu zeigen.

Preis Erwachsene: 8,- €, Kinder ab 11 Jahren: 5,-€

Führungen werden von Anette Bader durchgeführt und sind ab 8 Personen möglich. Planen Sie etwa 1 Stunde ein. Im Anschluss an die Führung haben Sie auch die Gelegenheit die edlen Produkte zu erwerben.

Das Busche Berta Haus hat keine regulären Öffnungszeiten. Führungen und Kurse erfolgen auf Anfrage, so können wir auf spezielle Führungen z. B. für Kinder, genauer eingehen. Schreiben Sie uns Ihren Wunsch oder werfen Sie einen Blick in unseren Terminkalender.

Kleiner Vorgeschmack: In der Bergbrennerei können Sie die feinen Obstbrände probieren.